1. Spieltag 1. Bundesliga am 30.10.2021 in Bayreuth

Abteilung Tischtennis

Am Samstag den 30.10.2021 fand in Bayreuth der erste Spieltag der Saison 2020/21 statt. Für die BSG Duisburg 1 standen an diesem Tag 4 Spiele auf dem Programm genauso wie für die BSG Duisburg 2.

 

Gegen die zweite Mannschaft der BSG Duisburg reichte es am Ende zu einem knappen 3:2 Erfolg. Gerald gewann gegen Alfred Sina 3:0 und verlor gegen Sem Roelofs mit 0:3. Auch das Doppel ging mit 2:3 Sätzen verloren. Andre konnte sich mit 3:1 Sätzen gegen Sem behaupten und siegte ebenfalls mit 3:0 Sätzen gegen Alfred.

 

Im zweiten Spiel des Tages gab es dann eine klare 0:5 Niederlage gegen Koblenz 1. Gerald verlor gegen Christof Müller knapp mit 2:3. Andre musste Selcuk Cetin zum 3:1 gratulieren. Im Doppel verlor das Duisburger Duo dann ebenfalls mit 1:3. In den letzten beiden Einzeln war dann ein wenig die Motivation weg und so gingen diese beiden Spiele mit 0:3 verloren.

 

Duisburg 2 gewann das zweite Spiel gegen Konlenz 2 mit 3:2. Sem Roelofs gewann gegen Jörg Reusch mit 3:0 und gegen Christian Reuter mit 3:1. Das Doppel ging nach Koblenz mit 3:1 Sätzen. Alfred verlor gegen Christian Reuter mit 1:3 Sätzen konnte aber dann sein Spiel gegen Jörg mit 3:2 gewinnen und somit den Entscheidungspunkt holen.

 

Im dritten Spiel gegen Koblenz 2 konnte Duisburg 1 dann einen 5:0 Sieg erspielen. Gerald und Andre gewannen gegen Christian Reuter mit 3:1 Sätzen. Auch das Doppel ging mit 3:1 Sätzen an Duisburg. In den Einzeln gegen Jörg Reusch konnte sich Gerald mit 3:1 durchsetzen und Andre mit 3:0 Sätzen.

 

Duisburgs zweite verlor dann gegen Koblenz 1 mit 1:4. Gegen Selcuk Cetin hatte beide keine Chance und verloren mit jeweils 0:3 Auch im Doppel gab es nichts zu gewinnen. Zwar gewann Christof Müller 3:2 gegen Alfred aber Sem siegte in einem starken Spiel mit 3:0 gegen Christof.

 

Im vierten Spiel des Tages gegen Bayreuth konnte dann noch ein 5:0 Sieg errungen werden. Das Ergebnis sieht zwar klar aus, war es aber gar nicht. Gerald und Andre konnten sich jeweils mit 3:2 Sätzen gegen Dietmar Kober behaupten. Auch das Doppel ging in 4 knappen Sätzen mit 3:1 an Duisburg. Gerald gewann gegen Sebastian Kotschenreuther mit 3:1 Sätzen und Andre siegte mit 3:0.

 

Eine bittere Niederlage gab es dann für Duisburg 2 gegen Frickenhausen. Das Doppel und das Einzel von Sem gegen Thomas Brüchle gingen mit jeweils 2:3 verloren. Dazu dann noch die Niederlage von Alfred 0:3 gegen Brüchle. Die beiden Einzel gegen Thomas Neumahr gewannen die Duisburger dann klar mit 3:0.

 

Nach dem ersten Spieltag belegt die BSG Duisburg 1 den 3. Tabellenplatz. Dieser ist eine schöne Momentaufnahme aber am zweiten Spieltag kommen dann noch schwere Spiele gegen die Olympia Teilnehmer aus Düsseldorf und Frickenhausen auf die beiden zu.

 

Für Duisburg 2 steht nach Spieltag eins Tabellenplatz 6. Auch für sie kommen nun schwere Spiele gegen Bayreuth, Düsseldorf und Frankfurt.

 

Mit den gezeigten Leistungen waren alle Duisburger Teilnehmer sehr zufrieden. Mal sehen was dann am 27.11.2021 in Frankfurt an Punkten zu holen ist.

 

Ergebnisse